Amateurfunkforschungsgruppe

DB0KL Relais und Digipeater

Verbindungen, die direkt nicht möglich sind (z.B. wegen Hindernissen) können manchmal über eine Relaisstation geführt werden.

Die Amateurfunkforschungsgruppe betreibt das Relais DB0KL. Es ist eine Eigenentwicklung und steht auf dem Dach von Gebäude 47.  Es besteht aus:

 

 

Zum Seitenanfang